Schon Tradition ist der jährliche Motorradausflug der Kiwaner samt Gästen.
In der Zeit vom 18. Bis 22. August 2016 war es wieder so weit. Nach der Fahrt mit dem nächtlichen Autozug von Feldkirch nach Graz ging es dann auf eigenen Rädern über die Steiermark, Kärnten, Slowenien in den Friaul nach San Daniele (ja, der Ort mit dem Schinken). Ausflüge n die wunderschönen julischen Alpen folgten. Die letzte Übernachtung war in Velo Veronese, wo wir ein exzellentes Abendessen genossen.